Kai Westerburg, Supervisor DGSv*
/


 

Meine Angebote


Branchen

Arbeit mit Menschen mit Behinderungen

Architektur und Gartenarchitektur

Gesundheitswesen

Kindheit, Jugend und Familie

Kirchen und Religionsgemeinschaften

Kunst, Kultur und Sport

Migration und Integration

Parteien, Gewerkschaften und Verbände

Praxen für Ergotherapie, Praxen für Physiotherapie, Praxen und Kliniken für Rehabilitation

Senioren, Wohn- und Pflegeheime

Soziale Arbeit

 

Setting

Coaching für Fach- und Führungskräfte

Supervision für Einzelpersonen, Gruppen und Teams

Training


 

Beratungsanliegen

Berufliche Identität

Berufsrolle

Demografische Entwicklung

Diversity

Ehrenamtliche Arbeit

Fallbesprechungen

Fallsupervision

Gender

Teamentwicklung

 

Supervision und Coaching

Supervision ist ein wissenschaftlich fundiertes, praxisorientiertes und ethisch gebundenes Konzept für personen- und organisationsbezogene Beratung in der Arbeitswelt. Sie ist eine wirksame Beratungsform in Situationen hoher Komplexität, Differenziertheit und dynamischer Veränderungen. In der Supervision werden Fragen, Problemfelder, Konflikte und Fallbeispiele aus dem beruflichen Alltag thematisiert. Dabei wird die berufliche Rolle und das konkrete Handeln der Supervisand/innen in Beziehung gesetzt zu den Aufgabenstellungen und Strukturen der Organisation und zu der Gestaltung der Arbeitsbeziehungen mit Kund/innen und Klient/innen. Supervision fördert in gemeinsamer Suchbewegung die berufliche Entwicklung und das Lernen von Berufspersonen, Gruppen, Teams, Projekten und Organisationen. Gelegentlich unterstützt Supervision Entscheidungsfindungsprozesse. Supervision ist als Profession gebunden an gesellschaftliche Verantwortung für Bildung, Gesundheit, Grundrechte, Demokratie, Gerechtigkeit, Frieden und nachhaltige Entwicklung. Sie ist einer Ethik verpflichtet, die diesen Werten entspricht. 

Coaching ist Beratung für Menschen mit anspruchsvollen Aufgaben und besonderen Funktionen in Unternehmen und Organisationen. Coaching dient der Stärkung und Stützung bei herausfordernden Entscheidungen in Konflikt- und Krisensituationen oder bei der Mitgestaltung von Veränderungsprozessen in Unternehmen/ Organisationen. Coaching bereitet Ratsuchende auf Kommendes vor oder reflektiert Erfahrungen. Beides dient der Qualifizierung, der persönlichen Sicherheit oder dem Aufzeigen von Wegen aus fordernden Situationen heraus. Coaching ist ein Beratungsangebot von Supervisor/innen in der DGSv.

(Aus der Grundlagenbroschüre der DGSv: Supervision - ein Beitrag zur Qualifizierung beruflicher Arbeit.)